BudenZirkus


Aufruf: Wir brauchen mehr Superhelden und Superheldinnen!

Wir sind die drei Superheldinnen, Peggy, Ulli und Flitzi.

Normalerweise ziehen wir durch die Welt und unterstützen wo wir können. Nun sind auch wir auf unserem Wagenplatz in Quarantäne und können nicht durch die Gegend schwirren. Deshalb brauchen wir deine Hilfe.


Hier werden wir im April regelmäßig Videos, Aufgaben und Ideen hochladen. Die helfen dir, deine heldenhafte Superkraft zu finden. Und wenn wir ganz viele sind, können wir zusammen am Ende eine Onlineshow machen.

Das hier ist also für alle, die Superheldinnen und Superhelden werden wollen – bist du dabei?

Die Interaktion mit Euch findet über WhatsApp oder Email statt. Für weitere Infos, Anmeldung und Teilnehmerunterlagen meldet Euch unter zirkus@uferleben.de (bitte mit Angabe Name, Geburtsdatum, Wohnort, Kontaktdaten Email oder Handynummer).

Aufgabe #1: Finde einen Buddy

Ein Budy ist ein Kumpel, eine Kumpeline, ein Freund, eine Freundin, ein Mensch der genauso wie du, ein Superheld oder eine Superheldin werden möchte. Du kannst jemanden anrufen, mit dem oder der du mehr zu tun haben willst oder deinen Nachbar oder deine Nachbarin.

Du kannst fragen:
„Hey, hast du Lust auf BudenZirkus? Willst du dafür mein Budy sein? Es ist Zeit für Flausen Zuhause!“
Wenn dieser Mensch sagt:
„Au ja, da hab ich richtig Bock drauf!“

Dann seid ihr ein Budy-Duo. Als Budy-Duo tauscht ihr euch über alles aus was ihr hier lernt und bastelt und produziert und macht.

Auf die Budy fertig los!

Aufgabe #2: Corona Tagebuch basteln

1.Material:

  • ca 5 weiße A4 Blätter
  • Klebestift
  • ein A4 Blatt für den Bucheinband (event. Farbig und oder dicker)
  • A5 Blatt für den Buchrücken (wenn ihr nur A4 habt, teilt es einmal in der Mitte)
  • 1 Meter Schnur/ Faden/ Wolle
  • Dekorationsmaterial für das Titelbild (Stifte, Schnipsel zum Aufkleben etc.)
  • event. Unterlage zum Kleben und Schere zum ausschneiden

Die A4 Blätter und das Deckblatt in der Mitte falten und ineinander legen.

Den Faden in die Mitte des Buches legen und außen fest zusammen knoten.

Das A5 Blatt als Buchrücken: in der Mitte falten, mit Kleber einschmieren und dann außen um das gebundene Buch kleben.

Du kannst durch die Schnur beliebig Blätter hinzufügen oder entfernen.

Jetzt kannst du dein Titelbild gestalten und schick danach deinem Budy ein Foto von deinem Werk 🙂

Aufgabe #3: Jonglierbälle basteln